ADFC-Fahrrad-Klimatest im Gießener Raum

fahrraeder-im-gruenen

Fahrräder nutzen unserem Klima (Foto: Wilfried J. Klein)

Dem ADFC-Bundesverband ist es endlich wieder gelungen, das Verkehrsministerium zu einem Fahrradklimatest zu überzeugen. Es wäre schön, wenn viele Radler am Test teilnehmen und auch im Bekanntenkreis für die Teilnahme werben. Für Gießen gibt es schon genügend TeilnehmerInnen.Toll wäre es, wenn in den Umlandkommunen mehr als 50 Teilnehmer mitmachen, da dies die Grenze ist, um in den bundesweiten Vergleich hineinzukommen. Am Ende sieht man dann im Vergleich, wo die Kommune steht und wo Handlungsbedarf ist (auch wenn einige Fragen sich eher auf Städte beziehen). Die Durchführung dauert weniger als 10 Minuten und ist anonym. Es ist dabei auch möglich, für mehrere Kommunen nacheinander auszufüllen, wenn man nicht nur im Wohnort mit dem Rad unterwegs ist, sondern auch in einer Nachbargemeinde. Dann muss man einfach die entsprechende Postleitzahl des Ortes verwenden.

Den Test gibt es dieses Mal online:
http://www.fahrradklima-test.de

Die Ergebnisse von 2005 findet man übrigens hier:
http://www.adfc.de/verkehr–recht/gut-zu-wissen/fahrradklimatest-2005/

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel