GRÜNER Empfang im Bio-Weinlager

Für 25 Jahre aktive GRÜNE Mitarbeit geehrt

Für 25 Jahre aktive GRÜNE Mitarbeit geehrt

Sabine Müller-Kübler begrüsste die Gäste zum 25-jährigen Bestehen unseres Ortsverbandes.

PoltikerInnen aller Heuchelheimer Parteien waren gekommen, VertreterInnen von Vereinen und Verbänden, ebenso Nachbar-GRÜNE aus Wettenberg, Lahnau, vom Kreis- und Stadtverband Gießen, einige ehemalige Aktive und Freundinnen und Freunde grüner Politik. Sie alle feierten mit uns in schöner Atmosphäre in der ehemaligen Zigarrenfabrik in Heuchelheim-Kinzenbach.  Sektempfang und Finger-Food hatte Ellen Vaupel für die Gäste gerichtet.

Im GRÜN dekorierten Rahmen gab es Grussworte vom ehemaligen Bürgermeister und frisch verabschiedeten Landrat Willi Marx, dem Bürgermeister der letzten 12 Jahre, Helmut Fricke, Bernd Kaufmann vom Kreisverband Bündnis 90/Die Grünen Gießen und Werner Rinn in Vertretung der Heuchelheimer Vereine.

Unser neuer Fraktionsvorsitzender  Stephan Henrich dankte seinem Vorgänger Gerhard Schulze -Velmede für seine Arbeit. Für 25-jährige Mitgliedschaft und ebensolanges Engagement überreichte Vorstandsmitglied Kuno Konopka Frühlingsblumen für Hanni Bepler-Klein, Sabine Müller-Kübler und Volker Kübler.

Nach diesem offiziellen Teil fanden sich Gäste und Gastgeber in angeregter Unterhaltung, neue Kontakte wurden geknüpft und alte Erinnerungen aufgefrischt.

Wir danken an dieser Stelle für die vielen netten Glückwünsche und Geschenke, die Bücher zur Klimakatastrophe und Klimaschutz und für den „Heuchelheimer Schneeapfel“-Baum von der SPD.

Verwandte Artikel