Warum wir Heuchelheimer Grüne Wolfgang Plüschke unterstützen

Für die Wahl des neuen Heuchelheimer Bürgermeisters am 7. Juni empfehlen wir allen Wählerinnen und Wählern den unabhängigen Kandidaten Wolfgang Plüschke.

Nach einem intensiven Auswahlprozess, gemeinsam mit FWG, KVI und FDP, und einem äußerst engagierten Wahl“kampf“ hat Wolfgang Plüschke uns überzeugt: Wolfgang Plüschke ist der beste Bewerber für das Bürgermeisteramt; der Beste für Heuchelheim – gerade in diesen Zeiten!

Warum Wolfgang Plüschke?

Der unabhängige Kandidat hat es geschafft vier so unterschiedliche Parteien hinter sich zu vereinigen. Er wird es auch schaffen mit guter, überparteilicher Politik und Unterstützung des Gemeindevorstandes Mehrheiten im Parlament zu gewinnen.

Wolfgang Plüschke steht für einen Politikstil „von Unten nach Oben“. Seine Vorstellungen von wirklicher Bürgerbeteiligung und Kommunikation politischer Entscheidungsprozesse decken sich mit unseren Positionen.

Wolfgang Plüschke will die Energiewende in und für Heuchelheim – ganz nach dem/unserem Motto „Global denken – Lokal handeln“.

Viele weitere inhaltliche Ziele von Wolfgang Plüschke, beispielsweise auch die Senkung und perspektivische Abschaffung der Kindergartengebühren,  decken sich mit unseren Ideen.

Seine berufliche Erfahrung als „Mann aus der Wirtschaft“ ist bei der Modernisierung unserer Verwaltung und im modernen Haushaltswesen unerlässlich.

Aber vor allem hat uns Wolfgang Plüschke charakterlich überzeugt: menschlich, verlässlich und teamorientiert.

Deshalb am 7. Juni bei der Bürgermeisterwahl: Liste 3 = Wolfgang Plüschke

Ihr Ortsverband und die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen Heuchelheim

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel