„Grüne Lösungsansätze für internationale Konfliktlagen“

Der Ortsverband Bündnis90/DIE GRÜNEN Heuchelheim-Kinzenbach veranstaltet am Dienstag, den 29.04.2014 um 20:00 Uhr eine Diskussionsveranstaltung im Vereinsraum des TREPPCHEN, Marktstr. 6, 35452 Heuchelheim zum Thema:

Grüne Lösungsansätze für internationale Konfliktlagen“

Omid Nouripour, MdB, wird über die deutsche Außen- und Friedenspolitik berichten und mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern diskutieren.

Die GRÜNEN betonen die Bedeutung ziviler Präventionsmaßnahmen, um Konflikten vorzubeugen und Menschen wirksam vor Völkermord, Kriegsverbrechen, Verbrechen gegen die Menschlichkeit und ethnische Säuberungen zu schützen. Militärische Interventionen kommen nur im äußersten Notfall in Betracht und dies nur nach der VN-Charta. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Konzept der Schutzverantwortung, das die internationale Gemeinschaft in der Verantwortung sieht, wenn Staaten nicht in der Lage sind, ihre eigene Bevölkerung zu schützen oder gar selbst Verbrechen gegen die Menschlichkeit begehen?

Der Ortsverband von Bündnis90/DIE GRÜNEN Heuchelheim-Kinzenbach lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein, sich aus erster Hand zu informieren und freut sich auf eine lebhafte Diskussion.

Verwandte Artikel